LUMA

LUMA Delikatessen sind bekannt für ihre edlen, gereiften Fleisch-Spezialitäten.

In Zusammenarbeit mit LUMA haben wir eine Dry-Aged-Chicken- und Dry-Aged-Duck-Linie entwickelt.  

Geflügel zu reifen ist grundsätzlich nichts Neues, in der Bresse wird traditionell schon länger Geflügel gelagert.

Geflügel zu reifen ist sehr aufwändig und anspruchsvoll.

Die Tiere werden handverlesen und nach der Schlachtung einzeln trocken gerupft. Durch die Trockenrupfung und die Comestibles-Schlachtung bleibt der natürliche Schutz des Tieres erhalten. So können die Tiere in einem speziellen Raum am Stück hängend bei kontrollierter Temperatur und Feuchtigkeit gereift werden.

Dank dem Dry-Aged-Prozess verlieren wir zwar Gewicht, jedoch entwickeln sich kräftige Aromen.

Ist das Geflügel auf den Punkt gereift, wird es verarbeitet und schockgefroren.

Jeder Cache wird getestet, nach der Laborfreigabe wird das köstliche Geflügel verkauft.

Der Verkauf erfolgt exklusiv über LUMA.